Mathildes Wochenende: Hallo Frühling!

bild1

ZARTES FRÜHLINGSERWACHEN

In diesem Jahr war der Winter ausdauernd wie lange nicht mehr. Nun ist der kalte Winter endlich vorbei, die Tage werden immer wärmer und die ersten Sonnestrahlen des Frühjahrs kitzeln uns auf unser Nasenspitze. Wie kann man den Frühling schöner begrüßen als mit einem Besuch des Gartenfestivals? Gartenfestivals sind sehr beliebt und auch ich habe letzten Sonntag nachmittag im Freien verbracht und  einen kleinen Ausflug in die Gartenwelten gemacht. Nicht nur als angehende Gärtnerin  liebe ich diese Feiertage für die Sinne, denn dort findet man Inspirationen und irgendwie verleihen sie neue Tatkraft. Tatkräftig waren wir schon am Samstag, denn unsere engste Freunde haben uns geholfen unseren seit Jahren nicht gepflegten Garten etwas Gesicht zu verleihen. Der erste Schritt ist also gemacht und zukünftig werden wir dort dem Alltag entfliehen, uns  zurücklehnen sowie unsere Tage entschleunigen.

Frühlingszauber im Schloss Wolfsburg

frühlingszauber2

Vor der eindrucksvollen Kulisse von Schloss Wolfsburg konnte ich das athmosphärische Treiben um mich herum bei den milden 10 Grad so richtig genießen. In einem zauberhaften Ambiente haben farbenfrohe Frühligsstauden, Frühlingsdekorationen, Gartenaccessoires und erlesene Antiquitäten den ersten Eindruck von der für mich schönsten Jahreszeit vermittelt.

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche
Durch des Frühlings holden, belebenden Blick,
Im Tale grünet Hoffnungsglück;
Der alte Winter in seiner Schwäche,
Zog sich in rauhe Berge zurück…

J.W. v. Goethe, Faust, 1. Teil

fruehlingszauber3

bild4

bild5

bild6

bild7

bild8

unterschrift

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s